Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Mission und Vision. A House of Happiness vertreibt wunderschöne Vorhänge und Wohnaccessoires, aber der gesamte Herstellungs-, Transport- und Verarbeitungsprozess dieser Produkte ist sehr aufwendig. Wir versuchen, jeden Schritt dieses Prozesses möglichst fair und umweltbewusst zu gestalten. Schließlich müssen wir mit vereinten Kräften dafür sorgen, die Verschmutzung und Erwärmung der Erde möglichst einzudämmen. Dabei hilft jeder noch so kleine Schritt. Wenn Sie Ihr Zuhause mit Produkten von A House of Happiness dekorieren, wissen Sie sicher, dass Sie einen bewussten Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

Green is not a color, it's an attitude.

Nachhaltiges Unternehmertum steht bei uns zentral

Goal 2025
A House of Happiness hat das Ziel, 2025 mindestens 90 % des Abfalls zu recyceln. Auf der "Leiter von Lansik" ist das ein Sprung von E nach C.

 

Müll sortieren
Der erste Schritt in Richtung Recycling ist das Waste Sorting Program. Dabei wird der Müll direkt sortiert, um den Recyclingprozess zu vereinfachen.

 

716 Solarmodule
Die Solarmodule auf unserem Dach liefern pro Jahr einen Ertrag von 162 500 KWh. Das ist mehr als die Hälfte unseres jährlichen Stromverbrauchs.

 

80 % Papiereinsparung
Durch unsere Digitalisierungsmaßnahmen sparen wir jedes Jahr umgerechnet 50 Bäume an Papier. Alles wird digital gespeichert und Rechnungen so oft wie möglich digital verschickt.

 

Verpackungen mit doppelter Funktion
Pro Jahr werden ca. 3 500 Aufträge in einem Karton an den Kunden verschickt. Diese Verpackung kann durch ihr Design jedoch später auch zum Spielen und Basteln für Kinder genutzt werden.

 

Green shoppers
Statt Plastiktüten nutzen wir Baumwolltaschen aus recyceltem Material, die immer wieder genutzt werden können.

 

Recycelte Grundstoffe
Mehr als 8% der Kollektion besteht aus recycelten Grundstoffen. Wir streben danach, diese Menge pro Jahr um 2% zu erhöhen.

 

Gesellschaft und Zusammenleben
Empatec ist ein Betrieb, der Menschen Unterstützung bei der Arbeitssuche oder Begleitung auf dem Arbeitsmarkt bietet. In unserem Atelier sind Personen über Empatec beschäftigt, die Muster für uns fertigen.

Green is not a color, it's an attitude.

80 % Wassereinsparung
Dank eines umweltfreundlichen Druckverfahrens sparen wir pro 50-Meter-Rolle ca. 1 000 Liter Wasser. Das entspricht ca. 10 vollen Badewannen.

 

Förderung eines gesunden Lebensstils
Mit dem „Gesundheitsverdoppler“ wird dem Arbeitnehmer die Gebühr erstattet, die sie/er in die Ausübung einer gesundheitsfördernden Aktivität bzw. für Sport investiert.

 

Sponsoring Plan Nederland
Pro Monat unterstützen 36 Mitarbeiter ein Kind über Plan Nederland.

 

Wiederverwendung von Hussen und Bügeln
Die Vorhänge werden auf Bügeln in einer Vorhanghusse aus Vliesstoff an den Händler geschickt. Diese Husse besteht zu 15 % aus recyceltem Material. Dafür ist Pfand zu entrichten, das bei Rücksendung der Hussen und Bügel an uns erstattet wird.

Wiederverwertung von Restmaterial
L.A.P. Atelier ist eine Initiative von A House of Happiness und Fier. Hier arbeiten Frauen, die ein wenig Unterstützung im Leben gebrauchen können. Die qualitativ guten Restmaterialien von A House of Happiness werden durch L.A.P. wiederverwertet und zu handgemachten, nachhaltigen und authentischen Produkten verarbeitet.

 

Better Cotton Initiative (BCI)
Alle Velours-Stoffe werden aus Baumwolle aus kontrolliertem Anbau gefertigt. Bauern erhalten eine faire Vergütung und der Wasserverbrauch sowie Pestizide werden bestmöglich reduziert bzw. vermieden.

 

Keine Schadstoffe
Zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt fordern wir von unseren Lieferanten die Einhaltung der REACH Vorgaben. Beim Färben von Textil dürfen keine Schadstoffe verwendet werden.

Nachhaltigkeit bei A House of Happiness

Bei der Produktion von nachhaltigen Produkten spielen viele verschiedene Elemente mit. Zuerst natürlich die Stoffe für unsere Vorhänge und andere Accessoires. Diese werden aus recycelten Rohstoffen hergestellt. Derzeit bestehen 8 % unserer Kollektion aus recycelten Rohstoffen. Unser Ziel ist es, diesen Wert jedes Jahr um 2 % zu erhöhen. Ein spezielles, umweltfreundliches Druckverfahren ermöglicht es uns, pro 50 Meter Stoff 1 000 Liter Wasser einzusparen. Zum Färben der Stoffe werden ebenfalls keine schadstoffhaltigen Stoffe verwendet. Unsere Vorhänge aus Samt sind aus Baumwolle aus kontrolliertem Anbau gefertigt.

Neben der nachhaltigen Produktion ist auch die nachhaltige Abfallverwertung wesentlich. Unser Ziel ist es, bis 2025 mindestens 90 % unserer Abfälle zu recyceln. Der erste Schritt in diese Richtung ist die richtige Sortierung von Abfällen, für die wir am Waste Sorting Program teilnehmen. Die nach der Herstellung von Vorhängen oder anderen Produkten verbleibenden Restmaterialien werden wiederverwendet. Dies erfolgt über das L.A.P. Atelier. Hier fertigen Frauen, die ein wenig Unterstützung im Leben gebrauchen können, kreative Produkte aus den Restmaterialien. Auf diese Weise können Verbraucher neue Produkte aus Restmaterialien genießen und wir unterstützen die Gesellschaft.

 

Neben kreativer Arbeit und Produktion gehört auch Verwaltungsarbeit zu den Prozessen von A House of Happiness. Um in dieser Hinsicht einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, haben wir 716 Solarmodule auf dem Dach unseres Büros installiert. Dokumente aus Papier digitalisieren wir bestmöglich, wodurch wir aktuell bereits 50 Bäume gerettet haben.

 

A House of Happiness empfindet es zudem als äußerst wichtig, zum Fortschritt der Gesellschaft beizutragen. Durch Empatec kommen Menschen zu uns, die nur schwer Arbeit finden oder Unterstützung bei ihrer Tätigkeit benötigen. Darüber hinaus arbeiten mittlerweile Menschen 12 verschiedener Nationalitäten bei A House of Happiness. Nach der Teilnahme an Niederländischkursen arbeiten alle gut zusammen und sprechen die gleiche Sprache. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund erstattet A House of Happiness seinen Mitarbeitern die Kosten für die Ausübung einer gesundheitsfördernden Aktivität. Um auch in anderen Ländern einen Beitrag zu leisten, unterstützen 36 Mitarbeiter von A House of Happiness jeden Monat ein Kind über die Organisation Plan Nederland. Auf diese Weise schaffen wir Chancengleichheit für alle.

Aber auch nach getaner Arbeit bei A House of Happiness setzen wir unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen fort. Der Versand Ihrer gekauften Produkte erfolgt in Kartons mit ansprechenden Designs, mit denen nach dem Gebrauch Kinder spielen oder die einem anderen Zweck dienen können. Anstelle von Plastiktüten verwenden wir Shopper aus Canvas aus Recyclingmaterial, die sich wunderbar zur Wiederverwendung eignen.

Das ist Nachhaltigkeit bei A House of Happiness! Unsere Vorgehensweise: gut für Mensch, Umwelt und Unternehmen. Sie möchten mehr über unsere nachhaltigen Prozesse erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir erzählen Ihnen gerne mehr.

Weiterlesen